Jetzt kann man MONDRAGOs sogar als Sylvesterknaller kaufen!

Das neue Jahr fängt gut an!

Allen Fans, Freunden und Förderern einen „guten Rutsch“  und viel Glück im neuen Jahr.
 
 

 

Relax

Dezember 28, 2010 | AdzeBlogroll | Leave a Comment

MONDRAGO und BuddhaRelax, take the game, make a move and dance the square: MONDRAGO!  

 

 

 

 

MONDRAGO Sternbild Jetzt, wo alles vorbei ist, können wir ja verraten, was es mit dem berühmten Stern von Bethlehem auf sich hatte.

 

 

 

Mark Knopfler, Berlin 1992Seit wir uns mit Mark Knopfler verlinkt haben, erreicht uns eine steigende Anzahl von Anfragen, was MONDRAGO und Mark Knopfler eigentlich miteinander zu tun haben. Silly question! Schon seit 1992(!) ist der prominente Musiker stolzer Besitzer eines blau eloxierten Alu-Mondrago (29/100) aus unserer Erstauflage. Er gehört sozusagen zur MONDRAGO- Urgemeinde!  Wie es dazu kam? Look and see: →MONDRAGO-Story.

 

Foto.JPGum das system der quadrate zu verstehen, ist es vielleicht nötig, das system der dreiecke zu verstehen.

eine vorstellung der vierten räumlichen dimension kann man sich z.B. dadurch schaffen, das man sich vergegenwärtigt, dass die räumlichen dimensionen immer senkrecht (also rechtwinklig) aufeinander stehen. so steht die zweite dimension (die fläche) senkrecht auf der ersten (der linie). die dritte dimension (der raum) steht wiederum senkrecht auf der zweiten.

diese drei räumlichen dimensionen sind uns bekannt; in ihnen leben wir und definieren uns. eine vierte räumliche dimension ist uns jedoch (in der regel) unbekannt.

gehen wir jedoch davon aus, dass sich die vierte dimension ebenfalls senkrecht (lotrecht) auf der dritten steht,  können wir uns ein modell in der dritten dimension bauen, um die vierte zu entdecken.

konstruieren wir uns also einen körper aus sechs zweidimensionen quadrtischen flächen und bilden daraus einen dreidimensionalen würfel.

die frage ist jetzt: wo liegt der gemeinsame schnittpunkt aller lote aller zweidimensionalen quadrate, die gemeinsam den körper würfel definieren? und siehe da, er liegt innen, mitten im zentrum.

damit ist zwar noch nicht gezeigt wie die vierte räumliche dimension aussieht, doch wo sie sich höchst wahrscheinlich verbirgt ist sicher: innen, mitten im zentrum!

in dieses innen lässt sich gut durch meditation oder eine partie mondrago gelangen.

diese geschichte bringt mich zu den quadraten und den dreiecken. ein quadrat lässt sich ja in vier rechtwinklige dreiecke teilen, die eine gemeinsame verbindung in der mitte haben.

was sagt uns z.b. die notwendige bewegung zum zeichnen des, aus rechtwinkligen dreiecken bestehenden „haus des nikolaus“, über die zugfolgen beim mondrago aus?

😉

die bewegung von dreiecken zu erkennen führt dazu die bewegung von quadraten zu erkennen. die bewegung von quadraten zu erkennen ist der erste schritt in die vierte räumliche dimension.

… und auch für die schlaumeier, die meinen, die vierte dimension sei doch die zeit,  sei wohl bemerkt, dass mondrago die vierte dimension, zeit, dadurch ehrt, dass man seine zeit mit einer partie mondrago mehr als sinnvoll nutzt und niemals vergeudet.

 

Lustiger Videoclip (2.40) aus wiedergefundenen, zufällig aufgenommenen Videoschnipseln von einer Partie MONDRAGO auf dem 1. öffentlichen MONDRAGO-Spielbrett in der Wilmersdorfer Straße in Berlin.

 

Mondrago-Bar Berlin„Just another manic monday“  In der Mondrago-Bar. Wo sonst?

 

 

 

Mondrago-OmaUm einem weit verbreiteten Irrtum entgegen zu wirken: MONDRAGO kann man auch jenseits der 80 spielen. Ob Oma oder Opa, eine Partie MONDRAGO macht immer wieder Spaß und verbindet die Generationen.

 

 

Genealogie der ViereckeAuf einem MONDRAGO – Spielfeld gibt es 50 Quadrate. Das Quadrat ist eine Form des allgemeinen Vierecks. Es gibt 7 Formen eines Vierecks: es sind a) die regelmäßigen Vierecke: 1.) Quadrate; 2.) Rechtecke; 3.) Parallelogramme; 4.) Rhomben; 5.) Trapeze; und 6.) die sog. Drachenvierecke. Dann: b.) die unregelmäßigen (allgemeinen) Vierecke. Die Abbildung links zeigt die Genealogie aller Vierecke.

 

Frage: Wieviele Vierecke gibt es insgesamt auf einem Spielfeld von 5*5  Spielfeldern (MONDRAGO)?  Gibt es  mehr regelmäßige oder mehr unregelmäßige Vierecke?

 

Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4....…erst 1, dann 2, dann 3, dann 4… 

MONDRAGO – Spieler wissen schon, was dann passiert…

 

 

 

In der Mondrago- Bar ist’s wunderbar! Jeden Montag!

 

Links